Teilnahmebedingungen für das «The Green Mountain» Gewinnspiel „Entdecke unsere Chunks!”
Mit der Teilnahme an der Aktion erklären sich die Teilnehmenden mit den folgenden Teilnahmebedingungen einverstanden:

1. Veranstalter

Veranstalter des «The Green Mountain» Gewinnspiels „Entdecke unsere Chunks“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) ist die Hilcona AG, Bendererstrasse 21, 9494 Schaan, Fürstentum Liechtenstein (nachfolgend „Hilcona“ genannt).

2. Teilnahmeberechtigung

2.1. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, die (a) mindestens 18 Jahre alt sind und (b) in der Deutschland oder Österreich einen Wohnsitz und Adresse sowie eine gültige E-Mail-Adresse haben. Postfächer und Packstationen können nicht berücksichtigt werden.
Mitarbeiter von Hilcona sowie der Bell Food Group und deren Angehörige sowie Mitarbeiter und Angehörige angeschlossener Unternehmen sind nicht teilnahmeberechtigt.

2.2. Für die Teilnahme am Gewinnspiel müssen die Teilnehmenden im Aktionszeitraum vom
1. Januar 2024 bis zum 31. März 2024 um 23.59:59 Uhr (Ende des Einlösezeitraums) eines von vier The Green Mountain Chunks Rezepten auswählen und das Teilnahmeformular auf der Gewinnspiel-Landing Page unter www.thegreenmountain.de/genusstour ausfüllen und abschicken.
Die Teilnehmenden müssen diesen Teilnahmebedingungen zustimmen und die Datenschutzerklärung zur Kenntnis nehmen.

2.3. Eine Teilnahme mittels elektronischer Anmeldesysteme, sog. Sammeldienstleister, über Bots, automatische Befüllungssoftware und -Apps, sog. Wegwerf-E-Mails oder Trashmails sowie über andere Systeme und Techniken, durch die der Inhalt oder die Anzahl der Eingaben und Versendungen des Formulars manipuliert oder automatisiert werden, sind unzulässig und werden nicht berücksichtigt.

3. Teilnahme- und Einlösezeitraum

Das Gewinnspiel findet im Aktionszeitraum vom 1. Januar bis 31. März 2024 statt.
Der Einlösezeitraum auf der Gewinnspiel-Website www.thegreenmountain.de/genusstour endet am 31. März 2024 um 23.59:59 Uhr.

4. Gewinnspiel-Ablauf

Die Teilnehmenden stimmen zur Durchführung des Gewinnspiels für eines von vier vorgegebenen The Green Mountain Rezepten ab, geben eine gültige E-Mail-Adresse auf der Website www.thegreenmountain.de/genusstour ein und nehmen damit am Gewinnspiel teil.

Der Ablauf auf der Gewinnspiel-Landing Page erfolgt für die Teilnehmenden insgesamt wie folgt:
1. Aufrufen der Seite www.thegreenmountain.de/genusstour
2. Abstimmen für eines der vier zur Wahl stehenden Rezepte
3. Eingabe der E-Mail-Adresse und optional der Telefonnummer
4. Zustimmung Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung
5. Bestätigung des Mindestalters
6. Absenden dieser Daten

Die Gewinnermittlung erfolgt nach dem Zufallsprinzip nach Ende des Gewinnspielzeitraums. Weitere Informationen erhält der/die Gewinner/in nachdem geprüft wurde, ob die Teilnahmebedingungen eingehalten wurden, per E-Mail.

Es liegt im Verantwortungsbereich der Teilnehmenden, dass die erforderlichen Angaben vollständig und richtig übermittelt werden. Sollte der/die Gewinner/in nicht über die übermittelten Angaben zur E-Mail oder Telefon nicht erreichbar sein, so verfällt der Gewinnanspruch am 30. April 2024.

Bei Fragen oder Anmerkungen zur Aktion können sich der Teilnehmenden schriftlich per E-Mail an tgm.gewinnspiel@cmf.de wenden.

5. Gewinn-Anspruch

5.1. Pro Person ist die Teilnahme an der Promotion nicht beschränkt. Eine Mehrfachteilnahme an der Aktion durch eine Person oder einen Haushalt ist möglich.

5.2. Jeder Teilnehmende kann nur im eigenen Namen teilnehmen.

5.3. Der Gewinnanspruch verfällt ebenfalls, wenn der Teilnehmende falsche Angaben (Name, Postanschrift) über seine Identität macht.

5.4. Ausgeschlossen sind Teilnehmende, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen. In diesen Fällen kann Hilcona die Teilnahme verweigern oder den Gewinn nachträglich zurückfordern.

5.5. Der Gewinn verfällt, wenn der/die Gewinner/in unter der von ihm/ihr angegebenen E-Mail-Adresse nicht erreichbar ist oder er sich nach Erhalt der E-Mail nicht bis zum 30. April 2024 beim Veranstalter oder dem beauftragten Partner zur Gewinnspieldurchführung zurückmeldet.

Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Die Gewinne sind nicht auf Dritte übertragbar. Im Einzelfall kann es bei der Bereitstellung der Gewinne zu Verzögerungen kommen.

Der Versand des Gewinnes erfolgt innerhalb von 2 Wochen nachdem die erforderlichen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels, wie in den Teilnahmebedingungen aufgeführt, des/des Gewinners/in vorliegen.

6. Gewinn

6.1. Hauptgewinn
Eine Erlebnis-Reise in die Schweiz für 2 Personen im Wert von 3.000,00 EUR

Folgende Leistungen sind in dem Gewinn beinhaltet:
– 7 Übernachtungen im Hotel Schweizerhof, Voa Principala 39, CH-7078 Lenzerheide
– Inklusive reichhaltigen Frühstück
– Inklusive abendlichen 6-Gang-Verwöhn-Nachtessen mit Auswahl
– Inklusive Spa-Zugang (exkl. kosmetischer Anwendungen und exkl. weiterer zubuchbarer kostenpflichtiger Angebote)

Nicht enthalten sind die Kosten der Anreise sowie andere Kosten und Auslagen, sofern diese nicht vorstehend ausdrücklich als vom Leistungspaket umfasst aufgeführt sind.

Die/der Gewinner/in erhält den Gewinn in Form eines Gutscheins und kann diesen direkt in Absprache mit dem Hotel Schweizerhof einlösen. Gültigkeit des Gutscheins Mai bis Nov. 2024 und Mai bis Nov. 2025, sowie nach Rücksprache.
Nicht gültig während den Hochsaison-Ferienzeiten wie Sportferien/Weihnachten/Ostern etc.

Detaillierte Informationen erhalten Sie bei Gewinn.

Im Gewinnfall wird der jeweilige Gewinner aufgefordert, seine/ihre Kontaktdaten bekannt zu geben. Erfolgt dies nicht bis zum 30. April 2024 verfällt der Gewinn

Eine andere Form der Gewinnausschüttung, wie zum Beispiel Barauszahlung, ist nicht möglich.

6.2. Weitere Bestimmungen zu den Gewinnen

Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Ein/e Gewinner/in kann auf den etwaigen Gewinn verzichten.
Sollten die angegebenen Kontaktmöglichkeiten fehlerhaft (E-Mail-Adresse oder Postanschrift etc.) sein, entfällt der Anspruch auf den Gewinn. Hilcona ist nicht verpflichtet, die richtigen Daten zu recherchieren. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Daten ergeben, gehen zu Lasten des betreffenden Teilnehmers.

Stehen wider Erwarten Gewinne nicht oder nicht in ausreichender Zahl zur Verfügung, ist Hilcona berechtigt, ein angemessenes Äquivalent bereitzustellen.

7. Datenschutz

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung: [LINK]

Personenbezogene Daten der Teilnehmenden, wie z. B. der Name, Kontaktdaten, Alter und die bereitgestellte (E-Mail-)-Adresse, werden von Hilcona unter Beachtung der Regelungen der anwendbaren Datenschutzvorschriften und zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels verarbeitet im Sinne der DS-GVO. Mit der Teilnahme an der Aktion erklärt der/die Teilnehmer*in seine/ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der Daten durch die Veranstalterin und die an dem Gewinnspiel beteiligten Unternehmen, insbesondere das Hotel Schweizerhof.

Der/die Teilnehmer*in erklärt sich auch damit einverstanden, dass seine/ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Aktion verarbeitet und in diesem Zusammenhang auch an Dritte übermittelt werden. Die Daten werden im Anschluss an die Durchführung und Abwicklung der Aktion und der Gewinninanspruchnahme gelöscht.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung der Teilnehmer (Art. 6 Abs. 1 lit a) DS-GVO). Teilnehmer haben das Recht, eine erteilte Einwilligung bis spätestens zum Tag der Übernahme der Gewinne mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle eines Widerrufs ist eine (weitere) Teilnahme an dem Gewinnspiel und eine etwaige Gewinnausschüttung nicht mehr möglich – eine etwaige vorher erteilte Gewinnbenachrichtigung wird dann widerrufen.

Die Teilnehmer nehmen zur Kenntnis, dass Hilcona sich vorbehält, Foto- und Videoaufnahmen anzufertigen, die die Gewinner*innen zeigen. Solche Fotos und Videos werden mit dem/der Gewinner*in selbstverständlich abgestimmt. Diese Foto- und Videoaufnahmen können durch Hilcona und Dritte veröffentlicht werden, sei es über Internetseiten der Unternehmen oder im Rahmen von sozialen Medien. Rechtsgrund für die Verarbeitung ist dabei das besondere Interesse der Hilcona (Art. 6 Abs. 1 lit f)), das darin besteht, transparent die tatsächlich ausgeschütteten Gewinne und einen positiven Eindruck von unserem Unternehmen zu zeigen und auch die Freude der Gewinner*innen über die erlangten Preise zu dokumentieren und zu präsentieren. Dagegen ist das Interesse der Gewinner*innen nicht höherwertig, da jederzeit die Möglichkeit besteht, nicht am Gewinnspiel teilzunehmen oder den Gewinn nicht anzunehmen.

Der/die Gewinner*in nimmt zur Kenntnis, dass das Hotel Schweizerhof bei Inanspruchnahme des Aufenthaltes die in diesem Zusammenhang verarbeiteten Daten als Verantwortlicher verarbeitet und sich die datenschutzrechtlichen Themen nach deren Datenschutzerklärungen richten. 

8. Updates zu den Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweisen

Technische Neuerungen oder auch rechtliche Änderungen können Hilcona veranlassen, Teile der Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise zu aktualisieren, zu löschen oder zu verändern. Die Teilnehmenden werden deshalb in eigener Verantwortung gebeten, von Zeit zu Zeit die Aktionsseite zu besuchen, damit sie auf dem Laufenden bleiben. Der jeweils aktuelle Stand der Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise können dieser Seite entnommen werden. Für Rechtshandlungen, die vor der Änderung vorgenommen wurden, gelten die ursprünglichen Bedingungen fort.

9. Rechtzuständigkeit

Für diese Geschäftsbedingungen gilt das Schweizer Recht.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

10. Sonstige Regeln

Sollten einzelne Klauseln ganz oder teilweise unwirksam oder undurchführbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit bzw. die Durchführbarkeit der übrigen Klauseln dadurch nicht berührt. Eine unwirksame/undurchführbare Klausel ist durch eine neue Bestimmung zu ersetzen, die dem Sinn und dem wirtschaftlichen Zweck der unwirksamen/undurchführbaren Klauseln am nächsten kommt. Gleiches gilt für die Ausfüllung etwaig vorhandener Regelungslücken.

11. Haftung

Eine Haftung von Hilcona besteht ausschließlich nachfolgender Maßgabe:

Die Haftung gilt unbeschränkt bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie bei Vorliegen einer Garantie. Bei der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit sowie in Produkthaftungsfällen gilt die Haftung ebenfalls unbeschränkt. Jede weitere Haftung ist im gesetzlich zulässigen Umfang ausgeschlossen.

Es entstehen keine Ansprüche gegen Hilcona, der beteiligten Agentur und den Partnern, wenn die Internetpräsenz vorübergehend nicht erreichbar ist. Hilcona haftet nicht für etwaige Datenverluste und daraus entstandene Schäden.

Copyright © 2023, Hilcona AG. Alle Rechte vorbehalten.