The GREEN MOUNTAIN.

Null Fake, ächt Schwiiz!

Wir Schweizer sind bekannt dafür, die Dinge ganz genau zu nehmen. Und wenn wir fleischfreien Genuss wollen, der sogar Fleischesser begeistert, dann lassen wir nicht locker, bis wir das perfekte Ergebnis haben: Die natürlichen, pflanzenbasierten Produkte von «The Green Mountain» haben alles drin, was rein muss – ohne Schnickschnack und Kleingedrucktes. Entwickelt und produziert in der Schweiz mit Zutaten aus nächster Nähe.

Der Name ist Programm.

= Null FLEISCH
Natürlich, pflanzenbasiert, nachhaltig

= ächt schwiiz
Zutaten, Herstellung, Qualität

Unsere Sprache: so ächt wie wir.

Unsere Produkte sind authentisch. Und wir auch. Deshalb sprechen wir mit Dir, wie uns der Schnabel gewachsen ist. Und seien wir mal ehrlich: ein bisschen Urlaubsgefühle sind auch schön, oder?

Das Sind wir – Unser Team.

Für alle, die auf der Suche nach dem perfekten Geschmack sind.

Die «The Green Mountain»-Produkte wurden in der Hilcona Taste Factory entwickelt, einem Start-up im bündnerischen Landquart. Die Menschen dahinter sind stolz auf ihre Entwicklungen und begeistern sich dafür, dass ihre Innovationen, die «The Green Mountain»-Produkte, jetzt zu einer Erfolgsgeschichte werden.

Werner

der Experte

„Wenn ich am Morgen den Sonnenaufgang über dem Vilan sehe, spüre ich die Energie der NATUR und mich hält nichts mehr drinnen – das ist meine Zeit für «The Green Mountain».“

Julia

die Entwicklerin

„Ich brauche meine Kletter-Auszeiten, dabei kommen mir die besten IDEEN für neue Rezepturen, die ich dann gleich ausprobiere, wenn ich wieder in Landquart bin.“

Juliette

die Qualitäts-Genaue

„Für mich als VEGETARIERIN ist es wichtig, dass es mir genauso gut schmeckt wie den Flexitariern im Team. Ich liebe den täglichen Ausblick auf die grünen Berge von Graubünden.“

Daniel

der Produktiönler

„Wenn die Produktion rund läuft, bin ich GLÜCKLICH und zufrieden. Es freut mich, meinen Beitrag zu leisten.“

Pascal

der Anlagen-Spezialist

„Ich bin stolz darauf, dass wir den «The Green Mountain»-Burger in meiner HEIMAT, der Schweiz, produzieren und von diesem besonderen Ort unsere Burger liefern können.“

Jessica

die Vermarkterin

„Im Jetzt sein fällt mir am leichtesten beim Wandern in der Natur. Dafür bieten mir die BERGE in Landquart die beste Grundlage. Dort macht mir das Marketing immer besonders viel Spass.“

Werner

der Experte

„Wenn ich am Morgen den Sonnenaufgang über dem Vilan sehe, spüre ich die Energie der NATUR und mich hält nichts mehr drinnen – das ist meine Zeit für «The Green Mountain».“

Julia

die Entwicklerin

„Ich brauche meine Kletter-Auszeiten, dabei kommen mir die besten IDEEN für neue Rezepturen, die ich dann gleich ausprobiere, wenn ich wieder in Landquart bin.“

Juliette

die Qualitäts-Genaue

„Für mich als VEGETARIERIN ist es wichtig, dass es mir genauso gut schmeckt wie den Flexitariern im Team. Ich liebe den täglichen Ausblick auf die grünen Berge von Graubünden.“

Daniel

der Produktiönler

„Wenn die Produktion rund läuft, bin ich GLÜCKLICH und zufrieden. Es freut mich, meinen Beitrag zu leisten.“

Pascal

der Anlagen-Spezialist

„Ich bin stolz darauf, dass wir den «The Green Mountain»-Burger in meiner HEIMAT, der Schweiz, produzieren und von diesem besonderen Ort unsere Burger liefern können.“

Jessica

die Vermarkterin

„Im Jetzt sein fällt mir am leichtesten beim Wandern in der Natur. Dafür bieten mir die BERGE in Landquart die beste Grundlage. Dort macht mir das Marketing immer besonders viel Spass.“

„So ein Produkt zu entwickeln, erfordert neues Denken!“

Werner Ott

The Green Mountain Burger essen im Restauratne

Finde jetzt dein passendes Produkt.

Zu den Produkten